pult

Nächste Veranstaltungen >
Katharina Herz - hier kommt eine kurze Künstlerbeschreibung hin.

www.Katharina-Herz.de >




Katharina Herz

Katharina Herz ist für die Musik geboren - eine Künstlerin aus Leidenschaft, deren Beruf wirklich „Berufung“ bedeutet. Bereits im Kindesalter sang sie mit unendlicher Freude, ging jahrelang in den Chor, sang und spielte Bassgitarre in einer Schülerband, nahm Akkordeonunterricht, leitete sogar drei Jahre lang einen eigenen Gospelchor und begann mit 12 Jahren Gesangsunterricht zu nehmen. Nach dem Abitur studierte sie and der Weimarer Hochschule für Musik „Franz Liszt“ klassischen Gesang, Tanz, Theater und Schauspiel.

Schon während der Schulzeit trat Katharina zu verschiedensten öffentlichen Veranstaltungen auf. Bei einem solchen Auftritt war auch der Erfolgsproduzent Günther Behrle (u.a. Komponist und Texter des Liedes "Patrona Bavarie") dabei. Er erlebte Katharina bei dieser Veranstaltung als Sängerin und Moderatorin und gleich am nächsten Tag rief er an, um Katharina einen Plattenvertrag anzubieten. 1998 hatte Günther Behrle dann die zündende Idee zu dem Erfolgstitel „Addio“, den Katharina gemeinsam mit dem Trompeter Torsten Benkenstein, den sie von einigen Auftritten kannte, aufnehmen sollte. Was dann geschah, war wie ein Märchen.

Mit „Addio“ konnten Katharina Herz und Torsten Benkenstein sich im Jahre 1998 sofort als absolute Newcomer die ersten Plätze der volkstümlichen Hitparaden sichern. Sie gewannen die „Volkstümliche Hitparade“, die „Weihnachtshitparade“, die „Schlagerparade der Volksmusik“, wurden Jahressieger in der Endausscheidung der „Superhitparade der Volksmusik 1998“, wurden mit der „Goldenen Stimmgabel“ ausgezeichnet und schafften es 3-mal auf den Kaiserthron bei der Jahreswahl zum Musikantenkaiser von „Achims Hitparade“, was bis jetzt noch keinem anderen Künstler gelungen ist.

2004 beschlossen die beiden Freunde, nach 6 gemeinsamen, erfolgreichen Jahren, solistische Wege zu gehen, um sich musikalisch weiter zu entwickeln und eigene Projekte und Ideen zu verwirklichen. Seit dem ist Katharina erfolgreich als Solistin im volkstümlichen Schlagerbereich unterwegs. (» Interview)

Ein besonderer Höhepunkt waren für Katharina die Fernsehmoderationen des „Thüringentag 2001“, den Sie gemeinsam mit Manuela Wolf moderierte, und die eigene TV-Sendung „Wandern wir mal- Katharina Herz auf den Spuren einer Legende“ wo sie gemeinsam mit dem Publikum das Thüringer Holzland entdeckte. Auch als Moderatorin im Fernsehen und auf der Live-Bühne zahlreicher Veranstaltungen und Tourneen überzeugt sie mit ihrer natürlichen Herzlichkeit und ihrem Charme.

Seit dem Jahr 2006 arbeitet Katharina erfolgreich mit dem Musikproduzenten, Fernsehredakteur und Drehbuchautor Bernd Jost zusammen. Musikalisch haben beide das gleiche Empfinden, was eine perfekte Grundlage für gemeinsamen Erfolg ist. Somit hat Bernd Jost ihr den Titelsong der neuen Maxi - CD „Wenn heut Nacht der Himmel brennt“ (Koch Universal) auf den Leib geschrieben, und der Hörer kann ihn mit Freude genießen. Katharina hat in der Zusammenarbeit auch die Chance bekommen, einen Großteil ihrer Texte selbst zu schreiben. So hört man in Ihrem aktuellen Titel „Das ewige Feuer der Liebe“ oder „Auf den Flügeln der Liebe“ ein großes Stück Ihrer persönlichen Gefühle und Ideen. Neben der aktuellen Maxi – CD mit 4 Titeln sind im Jahr 2007 ein CD-Album, sowie viele TV- und Live-Auftritte geplant!

Katharina Herz lebt für die Musik. Sie ist eine fröhliche, optimistische junge Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht und deren größte Freude es ist, Menschen mit ihrem Gesang glücklich zu stimmen.

Sie ist eine Frau mit viel Herz und hat eine Stimme die zu Herzen geht!!!

 

 
 
   
 
Startseite KONTAKT IMRESSUM nach oben

© Copyright by HooklineMusic